Die 2010 eröffnete Wohnanlage verfügt über mehrere Wohn- und Pflege-Appartements, verteilt auf zwei Stationen. Auf jeder Station befinden sich modern und freundlich eingerichtete Aufenthaltsräume für gemeinsame Mahlzeiten, Feiern oder geselliges Beisammensein. Die hauseigene Kapelle bietet Platz für Gottesdienste sowie für ruhige besinnliche Momente. Vor dem Haus und in unserem Garten laden Stühle und Bänke zum Ausruhen oder als Treffpunkt zu einem gemütlichem Plausch ein.

Unsere sonnigen und gemütlichen Aufenthaltsräume, im Erd- und Obergeschoss, stehen allen Senioren zu jeder Tageszeit als Treffpunkt offen. Hier werden die gemeinsamen Mahlzeiten eingenommen, es werden Unternehmungen geplant oder einfach nur geplaudert.

Wir bemühen uns, ihren Wünschen entgegenzukommen und sind für Anregungen jederzeit offen.

Gerne organisieren wir für sie Hilfe in den verschiedenen Lebenssituationen des Alltags wie z.B. Einkaufshilfen, Behördengänge, Krankenhausbesuche und vieles mehr.

Herzlich willkommen sind auch ehrenamtliche Mitarbeiter, die in unserem Seniorenzentrum mitwirken wollen.